Obstbaumschnitt vom zertifizierten Fachmann

Um den Bedürfnissen eines Baumes bei der Pflege gerecht zu werden, ist es besonders wichtig, dass alle Pflegemaßnahmen zur richtigen Zeit, regelmäßig und mit dem gleichen Pflege-Ansatz durchgeführt werden. Gerade beim Obstbaumschnitt, der maßgebend für Wuchs und Ertrag des Baumes ist, ist entscheidend, konsequent nach einer Methode vorzugehen.

Mein Team und ich sind durch Ausbildung und Zertifizierung zum Obstbaumpfleger die idealen Ansprechpartner für die langfristige Betreuung Ihrer Bäume. Über das gesamte Jahr pflegen wir Ihre Bäume professionell und sorgfältig zum richtigen Zeitpunkt unter Anwendung der bewährten Schweizer Öschberg-Methode. Ziel der Erziehung nach dieser Schnittart ist es, den Baum in seiner natürlichen Wuchsform zu fördern und ihn gleichzeitig bestmöglich nutzen zu können.

 

Wenn Ihre Bäume von uns noch nicht geschnitten wurden, beginnen wir bei jungen Bäumen mit dem Erziehungsschnitt, dem grundlegenden Schnitt für die gesamte weitere Entwicklung des Baumes. Sollten Ihre Bäume bereits älter sein, stellen wir den Baum auf diese, seit vielen Jahrzehnten bewährte Methode um. Um den Baum nicht unnötig zu schwächen, kann es nötig sein, ihn in mehreren Schritten umzustellen.

 

Wir erstellen für jeden Baum einen individuellen Pflegeplan. Darin sind Maßnahmen enthalten, die durchgeführt werden müssen, andere werden empfohlen. Um die Kosten für die Baumpflegemaßnahmen möglichst transparent zu halten, rechnen wir nach einer übersichtlichen Preisliste ab.

 

Da wir Wert darauf legen, die Bäume zum richtigen Zeitpunkt mit Sorgfalt zu pflegen, bitten wir Sie um Verständnis, dass wir nur Pflegeaufträge von Kunden entgegen nehmen können, die langfristig mit uns arbeiten wollen – davon profitieren Sie und Ihre Bäume auf lange Sicht.